Die Zahnarztbehandlung von Patienten ist auch in Zeiten von Corona unter Beachtung bestehender Hygienevorschriften sicher.

Dies bestätigt auch die WHO:

https://zkn.de/fileadmin/user_upload/publikationen/newsletter/200818_Statement_WHO.pdf

 

Melden sie ihren Besuch in unserer Praxis bitte unbedingt telefonisch an und beachten sie, dass in unseren Praxisräumen die Pflicht besteht einen Mundschutz zu tragen.

Sollten sie Anzeichen einer Corona-Infektion aufweisen, hatten sie Kontakt mit einem Corona-Infizierten oder waren sie in den letzten 2 Wochen in einem Corona-Risikogebiet (z.B. Urlaubsreise),

so teilen sie uns dies bitte telefonisch mit bevor sie in unsere Praxis kommen.

 

Im Falle einer bestätigten Corona-Infektion können wir Patienten mit akuten Beschwerden an eine Schwerpunktpraxis überweisen, welche die zahnärztliche Notversorgung von Corona-Patienten übernimmt.

 

Schwerpunktpraxis für die Notfallbehandlung Corona-Inizierter in der Region Hildesheim/Hannover:

Zahnklinik PODBI344

Podbielskistr. 344

30655 Hannover

0511 562525

 

Zahnärztlicher Notdienst für den Kreis Hildesheim an Wochenenden:

05121 / 4080505